Inlinehockey

Das Inlinehockey wird als eine Variante vom Rollhockey auf Inlineskates mit Eishockeyschlägern sowie einem Ball oder Puck gespielt. Dazu spielen zwei Teams mit je vier Feldspielern und einem Torhüter auf einem etwa 20 mal 40 Meter großen Spielfeld. Ähnlich wie beim Eishockey spielen zwei Mannschaften gegeneinander, der Gewinner ist derjenige, der die meisten Pucks bzw. Bälle in das feindliche Tor hineinschlagen kann.

Unsere Mannschafft RSC Panthers baut sich wieder auf und sucht daher neue Mitglieder.

Wir haben derzeit eine gemischte Mannschaft aus jüngeren und älteren Spielern die zusammen trainieren, sodass die erfahrenen Spieler den neueren ihr Wissen beibringen können.

Wir hofen außerdem auf gemeinsame Trainings- und Spieltage gegen die Auricher Tigers vom MTV.

Training ist jeden Mittwoch und Freitag von 18.- 19.30 Uhr auf der Rollsportanlage. Nach den Herbstferien findet Training in der Halle Grüner Weg am Freitag von 18.- 19.30 Uhr statt. Anfänger sind jederzeit recht herzlich willkommen.Keine Scheu, jeder kann die Sportart erlernen.